DSL

Gab es eigentlich auch ein­mal eine Zeit ohne Inter­net? Heutzu­tage ist das schw­er vorstell­bar. Für Ihre Anbindung an das Inter­net und eine aus­re­ichende Verbindungs­geschwindigkeit benöti­gen Sie im Regelfall eine DSL-Verbindung.

Die meis­ten Haushalte in Deutsch­land besitzen bere­its eine solche, und viele mussten lei­der auch schon Erfahrun­gen machen unzu­ver­läs­si­gen und insta­bilen Verbindun­gen, mit Verbindun­gen, die langsamer sind als ver­traglich ver­sprochen oder mit zu hohen Grundge­bühren des DSL-Anbi­eters.

Diesen lästi­gen und kosten­in­ten­siv­en Missstände kön­nen Sie jedoch erfol­gre­ich abhelfen: Der Wech­sel zu einem anderen DSL-Anbi­eter, der durch höhere Leis­tun­gen oder gün­stigere Preise überzeu­gen kann, ist meist prob­lem­los möglich.

 

Vergleichsrechner DSL
Ver­gle­ich­srech­n­er
DSL & Tele­fon

 
 
Wechseln Sie jetzt zu dem
für Sie günstigsten DSL-Anbieter!